Was ist Content-Marketing?

pix mediendesign groß-umstadt

Was ist Content-Marketing?

DER INHALT MACHT'S! KEINE GANZ NEUE ERKENNTNIS, ODER?

Geschrieben am 26.10.2013 von Patrick Schweizer

contentking

s ist in aller Munde! Niemand, der sich in diesen Tagen mit der Frage beschäftigt, wie man einen Internetauftritt „erfolgreich“ in der Netzgemeinde platzieren kann, kommt daran vorbei: Content is King!

Content-Marketing beschreibt die systematische und zielgerichtete Erstellung von informierenden, beratenden oder unterhaltenden Inhalten (Content) zu einem bestimmten Thema. Die Absicht ist dabei, eine bestimmte Zielgruppe anzusprechen, um sie vom eigenen Produkt oder vom eigenen Unternehmen positiv zu überzeugen. Mit „Content“ können Blog-Artikel, Anleitungen oder Erfahrungsberichte ebenso gemeint sein, wie Fotos, Infografiken, Videos oder E-Books.

Klar, nicht nur für das Ranking bei Suchmaschinen wie z.B. Google ist hochwertiger (und einzigartiger!) Content grundsätzlich sehr positiv. Auch die menschlichen Besucher Ihrer Website werden sich natürlich über interessanten Content freuen, sofern der ihnen einen informativen oder unterhaltenden Mehrwert bietet.

Dies führt dann fast schon zwangsläufig zu mehr Besuchern und mehr Backlinks auf ihre Website. Guter Content macht eine Internetseite in vielerlei Hinsicht attraktiver: für Nutzer UND Suchmaschinen. Content-Marketing ist also immer auch eine sehr wichtige SEO-Maßnahme (SEO = Suchmaschinenoptimierung).

Dabei ist von schlichtem Abschreiben oder „copy-and-paste“ von fremden Inhalten nicht nur aus urheberrechtlichen Gründen dringend abzuraten. Auch Google erkennt doppelten Content im Web und bestraft die entsprechende Website durch Herabstufung in den Suchergebnis-Seiten.

Ein gutes Beispiel für ein gelungenes Content-Marketing ist der Internetauftritt der Marke Coca-Cola (http://www.coca-cola-deutschland.de). Auf der Website werden dem Besucher keine plumpen Werbesprüche über die eigenen Produkte präsentiert. Eine Vielzahl von spannenden und kurzweiligen Beiträgen über Events und Aktionen laden den Leser vielmehr zum „erkunden“ der Website ein. Dabei ist die Marke selbst natürlich positiv in die einzelnen Stories eingebettet, ohne jedoch zu sehr im Vordergrund zu stehen. Bereichert wird die Seite zudem noch von Gastbeiträgen von teils prominenter Autoren.


Zurück
e-max.it: your social media marketing partner